Factoring im Mittelstand wächst weiterhin dynamisch

Factoring im Mittelstand wächst weiterhin dynamisch

Die Mitglieder des Bundesverbandes Factoring für den Mittelstand (BFM) verzeichnen im ersten Halbjahr 2018 einen Anstieg des Ankaufsvolumens um 11,3 Prozent. Neben robusten Umsätzen mit den Bestandskunden, führen die Factoringgesellschaften das anhaltende Wachstum auf die gestiegene Anzahl von Factoringnehmern zurück. Der Zuwachs an kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) die Forderungsfinanzierungen nutzen, stieg um 7,6 Prozent. Die Ergebnisse wurden um Sondereffekte bereinigt. Das jährliche Ankaufsvolumen der BFM-Mitlieder lag per 31.12.2017 bei rund 5,5 Mrd. Euro.

Quelle: Bundesverband Factoring für den Mittelstand e.V. (BFM), Berlin